Hauptschule


Antwort:Schulart im Sekundarbereich I, die eine grundlegende allgemeine Bildung vermittelt, welches die Klassen 5 bis 10 erfasst. Die Hauptschule gilt als Regelschule, muss also von den Schulträgern obligatorisch angeboten werden, und ist zugleich Pflichtschule, soweit nicht eine andere Schulart besucht wird.





Spende: Unterstützen Sie bitte unseren kostenfreien Bildungsratgeber für Schüler, Auszubildende, Studenten und Berufstätige. Vielen Dank.