Ausbildung der Ausbilder (AdA-Schein)


Antwort:Der Erwerb des ADA Scheins (Ablegen der Prüfung nach der Ausbildereignungsverordnung) bescheinigt dem Ausbilder den Nachweis berufs- und arbeitspädagogischer Kenntnisse.





Spende: Unterstützen Sie bitte unseren kostenfreien Bildungsratgeber für Schüler, Auszubildende, Studenten und Berufstätige. Vielen Dank.