Was muss ich bei der Zulassung zum Graduate-Studium im Ausland beachten?


Antwort:Bitte beachten Sie, dass die Zulassung zum Graduate-Studium ganz alleine von den jeweiligen Bestimmungen der Hochschulen abhängt. Mit abgeschlossenem Vordiplom bzw. Zwischenprüfung (zum Zeitpunkt der Bewerbung!) und höheren Semesterzahlen steigen Ihre Aussichten beträchtlich, dass Sie an der Hochschule angenommen werden. Bemühen Sie sich, eine Graduate-Zulassung zu bekommen, wenn diese realistisch erscheint, in der Regel also mit Vordiplom/Zwischenprüfung plus zwei Semester. Wenn Sie die Chance haben, einen Master-Abschluss in Nordamerika zu machen, lohnt es sich auch durchaus, deshalb mit dem Auslandsstudium noch ein Jahr zu warten, wenn Sie erst dann zum Graduate-Studium zugelassen würden. Quelle: mba-gate.de





Spende: Unterstützen Sie bitte unseren kostenfreien Bildungsratgeber für Schüler, Auszubildende, Studenten und Berufstätige. Vielen Dank.